Aloysianum

Aloysianum

Das Aloysianum, Studienseminar der Mariannhiller Missionare, in Lohr am Main, wurde 1910 gebaut und diente bis 2003 als Internat. Man fühlt sich in alte Filme, wie “Die Feuerzangenbowle” von Hans Reimann und Heinrich Spoerl oder “Das fliegende Klassenzimmer” von Erich Kästner versetzt. Die Kinder hatten keine Privatsphäre riesige Schlafsäle, nur durch Vorhänge von den Waschbecken getrennt. Unvorstellbar dass hier vor wenigen Jahren noch Kinder unterrichtet wurden.

Meine Assoziationen zu den Bildern waren Verlassenheit, Angst, düstere Alpträume,  aber auch helle Träume und Wünsche. Ich habe versucht mich in die Psyche eines kleinen Jungen zu versetzen der nachts aufwacht und durch die Gänge irrt, Schwindel in den Treppenhäuser, aber auch eine rosige Zukunft angesichts licht durchfluteter Gänge.


Pages: 1 2